0
Was Preema nicht weiß auf der Longlist des Phantastikpreis der Stadt Wetzlar
Preise & Auszeichnungen

»Was Preema nicht weiß« auf der Longlist des Phantastikpreis der Stadt Wetzlar

Es vergeht gefühlt kaum ein Monat, in dem Was Preema nicht weiß nicht auf irgendeiner Liste landet, die mich in Entzückung versetzt. Vor ein paar Tagen war es wieder soweit, da erreichte mich eine Nachricht der Phantastischen Bibliothek Wetzlar, mit der frohen Botschaft, dass mein Buch auf der Longlist des Phantastikpreis der Stadt Wetzlar steht. Mein Kopf explodiert allmählich, weil ich das alles kaum noch fassen kann. Unnötig zu erwähnen, dass ich unheimlich stolz und dankbar bin.

Auf der Longlist des Phantastikpreis der Stadt Wetzlar tummelt sich wieder harte Konkurrenz. Ich bin sehr gespannt, welche drei Titel im Juni auf die Shortlist wandern dürfen und ob Preema einer davon sein wird.

Coverabbildungen der zehn nominierten Bücher

  1. Raphaela Edelbauer: Dave (Klett-Cotta)
  2. Andreas Eschbach: Eines Menschen Flügel (Lübbe)
  3. Katharina J. Ferner: Der Anbeginn (Limbus Verlag)
  4. Anne Freytag: Aus schwarzem Wasser (dtv bold)
  5. Theresa Hannig: König und Meister (Edition Roter Drache)
  6. Sameena Jehanzeb: Was Preema nicht weiß (Selbstverlag)
  7. Katharina Köller: Was ich im Wasser sah (Frankfurter Verlagsanstalt)
  8. Michael Marrak: Anima ex Machina (edition mono/monochrom)
  9. Ursula Poznanski: Cryptos (Loewe)
  10. Peter Schwindt: Das Buch des Wisperns (Fischer Sauerländer)

Weitere Details zum Buchpreis findet ihr auf der Website der Phantastischen Bibliothek Wetzlar Phantastikpreis der Stadt Wetzlar.

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Kommentare

  • Reply Rückblick: April 2021 | Sameena Jehanzeb 1. Mai 2021 at 12:57

    […] ein bisschen von der Nominierung für den Kurd Laßwitz Preis überrumpelt, diesen Monat war es der Phantastikpreis der Stadt Wetzlar, auf dessen Longlist sich Preema nun neben bekannten Größen des deutschen Buchmarktes einreihen […]

  • Reply Buchgeburtstag! Happy 1st Birthday, Preema! | Sameena Jehanzeb 5. Mai 2021 at 11:52

    […] habe ich zum Abschluss noch! Erst vor wenigen Tagen wurde die Longlist des Phantastikpreis der Stadt Wetzlar bekannt gegeben und schon wieder hat sich Preema auf die Liste gearbeitet. Spätestens hier weiß […]

  • Hinterlasse einen Kommentar